Exklusive Penthousewohnung im Grünen - in Inzlingen

Auf einer Grundstücksgröße von 1.052 m² entsteht im ruhigen „Augebiet“ derzeit eine moderne, energetisch äußerst attraktive und hochwertige Wohnanlage mit 6 exklusiven Wohneinheiten, allesamt mit Balkonen bzw. Terrasse ausgestattet und mit Ausblick ins Grüne und auf den schönen Aubach. Bis zur Schweizer Grenze sind es gerade mal 5 Gehminuten.

Im 1. und 2. Obergeschoss entstehen vier 4-Zimmer-Wohnungen mit reinen Wohnflächen von 107 m² bzw. 115 m² (zzgl. Balkonflächen!). Das Penthouse hat eine Wohnfläche von 223 m², wobei die Balkone (mit ca. 90 m²) bereits mit 50% in der Wohnfläche berücksichtigt sind. Die Einliegerwohnung ist behindertengerecht gestaltet und mit 104 m² großzügig geschnitten. Sie verfügt über einen separaten Eingang und eine ebenerdige Terrasse. Der Hauseingang zu den restlichen Wohnungen und den Kellerräumen befindet sich etwas weiter im zurückversetzten Gebäudeteil.

Der Haupteingang ist nach Osten (mit leichtem Hang nach Norden) ausgerichtet. Das bedeutet, dass nahezu sämtliche Balkone und Terrassen im Haus überwiegend zur Sonnenseite (Süden und Westen) zeigen. Für zusätzliche Helligkeit sorgen die großzügigen Verglasungsflächen im gesamten Haus. Die Obergeschosse und das Penthouse werden durch ein umlaufendes, konkav und konvex springendes Balkonband flankiert. Das Penthouse wird durch ein Satteldach mit beidseitiger Widerkehr gedeckelt und öffnet sich dadurch zu allen vier Himmelsrichtungen mit je einer großzügigen Giebelseite.

Im Haus integriert, befindet sich eine Doppelgarage. Zusätzlich finden wir 3 Garagen und weitere 3 KFZ-Stellplätze jeweils rechts und links im Anschluss. Hinter den 3er-Garagen werden 17 Fahrradabstellplätze eingerichtet und dahinter etwas erhöht ein ca. 36 m² großer Kinderspielplatz.

Das Haus wird mit einem Personenlift (mit einer Maximalauslastung von 4 Personen/320 kg) ausgestattet. Die Hauszufahrt sowie die Zugänge zu den Wohnungen und den Kellerräumen sind barrierefrei. Jeder Wohnung ist ein Keller- bzw. Abstellraum zugeordnet. Im EG befindet sich ein zusätzlicher, großer allgemein zugänglicher Raum zum Abstellen von Kinderwägen, Fahrrädern und Fahrradanhängern. EnergieausweisBaujahr lt. Energieausweis: 2019Wesentlicher Energieträger: Luft/wasser Wärmepumpe
Die Wohnungen verfügen über erhöhten Schallschutz. Die Wohnungseingangstüren werden ebenfalls schallgedämmt und mit einem Spion ausgestattet, und darüber hinaus mit einer Dreipunkt-Verriegelung und einer Sicherheits-Drückergarnitur.

In sämtlichen Wohnungen werden Steinboden/Granitbodenplatten verlegt und großformatige Feinsteinzeugfliesen in hellem Design.

Die Holz-/Aluminiumfenster sind 3-fach isolierverglast und verfügen zusätzlich über eine Sonnenschutzverglasung mit einem g-Wert von 40%. Dadurch kommt auch an sonnigen, heißen Tagen nicht einmal die Hälfte der Sonnen- und Wärmeenergie in der Wohnung an und der Wohnraum bleibt angenehm kühl.

An den Balkonen werden Stakettengeländer befestigt und Granitbodenplatten verlegt. An den Balkontüren werden Hebe-Schiebe-Elemente mit Aluminiumrahmen eingepasst.

Der Dachstuhl (Penthouse) besteht aus einem von den Gebäudeecken strahlenförmig verlaufendem Sparrendach. Die Sparren bleiben offen und werden nicht verkleidet. Dieser Umstand sorgt für den Aufenthalt auf dem Balkon für eine gemütliche Atmosphäre.

Alle Wohnungen werden mit einer hochwertigen Einbauküche ausgestattet. Die Fronten sind Hochglanz lackiert und weiß. Die Arbeitsfläche wird aus Naturstein Granit in schwarz gefertigt. Als Spritzschutz dient ein rückseitig emailliertes Glas. Das Kochfeld ist flächenbündig und aus Glaskeramik (ohne Induktion). Darüber ein vollintegrierter Dunstabzug mit Umluft. Die Ausstattung beinhaltet darüber hinaus Backofen, Geschirrspüler, Kühl- und Gefrierkombination und Waschmaschine mit integriertem Wäschetrockner.

Die Bäder werden raumhoch gefliest mit hellen, großformatigen Feinsteinzeugfliesen. Die Handwaschbecken bekommen verchromte Einhebelmischbatterien. Das Tiefspülklosett wird wandhängend und der Spülkasten in der Vorwandinstallation integriert. Die Einbauduschwannen sind flach und somit gut zugänglich und werden teils mit einer Glasschiebetür teils mit einer Glasduschtrennwand versehen.

Die Beheizung und Warmwassererzeugung erfolgt über eine reversible Luft-Wasser-Wärmepumpe mit witterungsgeführter Regelung. Zudem haben wir in allen Wohnungen Fußbodenheizung mit Einzelraumregelung, die im Winter für eine angenehme, wohlige Wärme sorgt. In den Bädern und Duschen werden zusätzlich Handtuchwärmekörper eingebaut.

Es wird eine zentrale Lüftungsanlage zur Zu- und Abluft mit hocheffizienter Wärmerückgewinnung und integriertem Pollenfilter installiert. Dies ist besonders für Allergiker interessant.

Sowohl im Haus als auch an der Fassade finden wir nach Fertigstellung großzügige Beleuchtung mit Zeitschaltuhr und Bewegungsmelder vor. Die Fassadenbeleuchtung wird zusätzlich mit einem Dämmerungsschalter versehen.

Zur Telekommunikation wird Breitbandkabel installiert. Je Wohneinheit wird ein Anschluss mit steckerfertiger Verteilung in jedes Wohn-, Schlaf- und Kinderzimmer vorgerüstet.

Das Haus wird mit einer mithörgesperrten Gegensprechanlage ausgestattet und erhält eine einheitliche Schließanlage.

Es werden Stahlbeton-Fertiggaragen erstellt und mit Garagen-Stahl-Schwingtoren ausgestattet.

Die Einfriedung des gesamten Geländes erfolgt durch einen feuerverzinkten Stabgitterzaun mit einer Höhe von 1,20 m, sodass die Kinder sicher auf dem Gelände spielen können und nicht auf die Straße laufen.
Inzlingen ist eine politisch selbständige Wohngemeinde mit dörflichem Charakter. Sie liegt im schönen Dreiländereck Deutschland / Schweiz / Frankreich und grenzt unmittelbar an Riehen / Kanton Basel Land (eigener Grenzübergang). Inzlingen wurde erstmals im Jahre 1228 urkundlich erwähnt. Sein Wahrzeichen ist das Wasserschloss aus dem 15. Jahrhundert.

Mit seinen ca. 2.500 Einwohnern zählt Inzlingen in der Region zu den bevorzugten Wohngemeinden mit hoher Lebensqualität. Auf einer Gemarkungsfläche von 948 ha ist der Ort sehr idyllisch eingebettet in ein Tal, umgeben von Wiesen und Wäldern mit gut ausgebautem Wanderwegenetz.
Inzlingen verfügt über eine sehr gute Grundversorgung mit Bäckerei, Metzgerei, Apotheke, Lebensmittelladen und Ärzten. Weitere Einkaufsmöglichkeiten befinden sich in den nahe gelegenen Städten Lörrach, Weil am Rhein und Rheinfelden, sowie in der schweizerischen Nachbarschaft Riehen und Basel. Es gibt zwei Kindergärten im Ort, Kleinkindbetreuung sowie eine Grundschule. Weiterführende Schulen befinden sich in den erwähnten Nachbarstädten.
Ein Energieausweis für unser Wohnhaus liegt noch nicht vor. Dieser kann erst nach Fertigstellung der Wohnanlage erstellt werden.

Da es sich um eine Erstvermietung handelt, erfolgte die Ermittlung der Nebenkosten im Wege der Schätzung.

Zur Penthousewohnung gehört eine Doppelgarage im Haus. Diese ist mit 100,00 € bereits in der Warmmiete enthalten, ebenso wie die Miete für die Einbauküche i.H. von 80,00 €.
© 2019 ALTMANN Immobilien GmbH onOffice Software