Exklusive Maisonette-Wohnung im Neubau - Wohnen am Dorfbach in Degerfelden

Die angebotene Maisonettewohnung befindet sich im Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses mit insgesamt 9 Wohneinheiten.

Die Wohnung hat 4,5 Zimmer und eine Gesamtwohnfläche von ca. 123 m². In dieser Flächenangabe ist der Balkon mit einem Viertel seiner tatsächlichen Fläche (1/4 = ca. 2,5 m²) bereits enthalten.

Die Hauptwohnung mit 3,5 Zimmern liegt auf Dachgeschossebene. Innerhalb des Wohnzimmers verläuft eine Treppe hoch zur über 55 m² großen Galerie, dem Highlight unserer Maisonettewohnung.

Der Grundriss der Wohnung wird dem Anspruch einer optimalen Lebensqualität mehr als gerecht. Zwei Schlafzimmer und das Familienbadezimmer liegen im Norden des Grundrisses, die Küche sowie das Wohn- und Esszimmer liegen im Süden. Vom Wohnzimmer gelangen Sie direkt auf den südlich ausgerichteten Balkon.

Die Gästetoilette und der Abstellraum sind die einzigen innenliegenden Räume im Grundriss.
Das Wohnhaus ist mit einer Luft-Wasser-Wärmepumpe ausgestattet, somit unabhängig von den derzeitigen Gas- und Ölpreisen. Außerdem wurden 3-fach verglaste Fenster verbaut. Die Außenwände bestehen aus Beton mit Vollwärmeschutz. Damit erreicht das gesamte Wohnhaus den Standard eines KW55 Gebäudes. KW55 steht für einen hohen energetischen Standard. Diese Häuser benötigen nur sehr wenig Energie.

Die Wände sind mit feinem Putz versehen, die Böden sind im Wohnbereich mit Vinyl und in Küche und Bad mit Fliesen belegt. Das Badezimmer ist sowohl mit Dusche als auch mit Badewanne ausgestattet.

Die hochwertige Einbauküche vermittelt exklusives Wohnen. Es werden die üblichen Geräte eingebaut inkl. Geschirrspüler.

Das Wohnhaus wird mit einer Schließanlage ausgestattet. Ein Personenaufzug darf hier natürlich auch nicht fehlen. Somit ist barrierefreies Wohnen möglich.

Die Fertigstellung unseres Wohnhauses befindet sich in der Endphase. Voraussichtlicher Mietbeginn (Bezugsfertigkeit) ist für den 1. Dezember geplant.
Degerfelden ist eine kleine Dorfgemeinde vor den Toren Rheinfeldens, der zweitgrößten Stadt im Landkreis Lörrach. Aktuell wohnen hier ca. 1.500 Einwohner auf einer Gemarkungsfläche von 990 ha. Durch den kleinen Ort verläuft der Hagenbacher Bach, an dessen Ufer nahezu die gesamte Wohnbebauung des Ortes liegt.

Auch unsere hier angebotene Mietwohnung befindet sich in einem Wohnhaus, das auf der Südseite unmittelbar am Bachufer liegt. Angelsport ist hier von der Gartenterrasse resp. Balkonen möglich. Alle Balkone u. Terrassenflächen sind nach Süden ausgerichtet. Auf der Nordseite (Haus- u. Wohnungseingang) liegen die KFZ-Stellplätze.
Zur vorstehenden Kaltmiete i.H. von 1.800,00 € kommt die mtl. Miete für die neue Einbauküche mit 70,00 € und die Stellplatzmiete mit 35,00 € dazu. Zusammen mit den für dieses Haus erstmals kalkulierten Nebenkostenvorauszahlungen i.H. von 370,00 € (etwa 3,00 €/m²) beträgt die Bruttogesamtmiete 2.275,00 €.

HINWEIS: Bitte teilen Sie uns bei Kontaktaufnahme in Ihrem eigenen Interesse Ihre Handynummer mit, da wir Besichtigungen vorwiegend telefonisch vereinbaren. Vielen Dank.
© 2022 ALTMANN Immobilien GmbH onOffice Software