Objektreferenzen

Kleines Wohnhaus mit großem Potential

Das Wohnhaus wurde im Jahr 1949 in massiver Bauweise auf einem Nord/Süd ausgerichtetem Grundstück mit einer Gesamtfläche von 429 m² in mittlerer Hanglage errichtet. Das Gebäude steht oben im Grundstück auf dem Niveau zur angrenzenden Straße. Vom Hauseingang auf der Nordseite gelangen Sie somit barrierefrei in das Erdgeschoss mit zwei Zimmern, Küche und Gäste-WC. Die Erschließung (der Hauseingangsbereich) ist großzügig. Hier wäre ausreichend Platz für Fahrräder und eine Müll Box. Neben dem Eingangsbereich (linke Seite) ist ein kleines Gärtchen angelegt, hier könnte mit wenig Aufwand ein Kfz- Stellplatz errichtet werden, ähnlich der Vorgabe in unmittelbarer Nachbarschaft. Der eigentliche Gartenbereich (über die Hälfte der Grundstücksfläche) liegt auf der Südseite unseres Grundstücks in leichter Hanglage. Dort befindet sich direkt vor dem Haus eine große Terrassenfläche. Dort steht auch unmittelbar auf der östlichen Grundstücksgrenze ein teilweise gemauertes, zweistöckiges Nebengebäude, welches aktuell für Gartengeräte und sonstige Lagerfläche genutzt wurde.
Die Wohn- und Nutzflächen im Wohnhaus verteilen sich auf insgesamt 3 Stockwerken. Die beiden Kellerräume, mit Werkstatt und der zusätzliche Heizungskeller befinden sich im Untergeschoss. Hier untern führt auch eine separate Tür direkt auf die Terrasse und in den Gartenbereich im Süden. Über dem bereits beschriebenen Erdgeschoss im Dach des Wohnhauses gibt es zwei große Schlafzimmer und ein Badezimmer mit Badewanne ohne Toilette. Der Wohnbereich im EG und im DG ist über eine Holzwangentreppe verbunden. Die Kellerräume sind über eine massive Treppenanlage erschlossen.

Insgesamt handelt es sich bei unserer Immobilie um ein kleines Haus, allerdings mit sehr viel Potential. In der Nachbarschaft wurde mit einer gelungenen Planung zusätzliche Wohnfläche in einem Anbau geschaffen. Bei unserem Immobilienangebot gibt es bereits den Bestand eines Nebengebäudes.Hier wäre evtl. eine interessante Nutzung der Kubatur z.B. als Sommerhaus/ Atelier oder Gartenbüro möglich, vorbehaltlich baurechtlicher Prüfungen und deren Genehmigung. Auch die fehlende Garage könnte direkt auf der östlichen Grundstücksgrenze auf Straßenniveau nachträglich erstellt werden. EnergieausweisArt: BedarfsausweisGültig bis: 23.12.2031Endenergiebedarf: 421.30 kWh/(m²*a)Baujahr lt. Energieausweis: 1997Wesentlicher Energieträger: GasKlasse: H
Im Flurbereich im EG liegt ein sehr schöner Terrazzofliesenboden aus dem Baujahr. Die Küche ist komplett gefliest. Im Wohnzimmer finden wir einen massiven Parkettboden vor. Das zweite Zimmer im Erdgeschoss und die beiden Schlafzimmer im Dachgeschoss sind mit einem Teppichbelag ausgestattet. Die Küche bietet für zwei Personen an einem Tisch ausreichend Platz. Hier bestünde aber auch die Möglichkeit zusammen mit dem danebenliegenden Zimmer einen großen Wohn- Essbereich zu schaffen. Die Wände sind überwiegend mit Raufaser versehen.
Die beiden Zimmer im Dachgeschoss bieten überraschend viel Platz/ Raum bedingt durch den hohen Kniestock und das steile Satteldach. Das Badezimmer hier oben hat keine Toilette. Der nachträgliche Einbau wäre kein Problem der Platz hierfür wäre da. Über der DG- Etage befindet sich noch ein über eine Ziehtreppe zugänglicher Kaltspeicherraum. Der Keller ist sehr geräumig dort liegen zur Straßenseite hin alle Hausanschlüsse. Die Gasheizung wurde 1997 installiert.
Die Außenanlagen zur Straße der Vorgarten und im Süden das Gartengrundstück machen einen sehr gepflegten Eindruck. Die ohnehin nur leichte Hanglage des Gartengrundstücks wurde teilweise mit einer Natursteinmauer aufgefangen und dadurch eine fast flacher Gartenbereich geschaffen. Die Südterrasse ist noch mit den alten Betonplatten belegt. Das bereits vorgestellte Nebengebäude ist über zwei Türen erschlossen. Die Tür ganz unten zum Garten führt in einen separaten Raum mit nur 1,90 Meter Höhe der idealerweise sämtliche Gartengeräte beherbergt. Die Kubatur darüber ist offen und hat zwei Ebenen. Die Wände dieses Nebengebäudes sind teilweise gemauert. Die Fassade die Statik besteht aus einen Holzbalkensystem. Wir haben hier einfache Holzdielen als Bodenbelag.
Die Gemeinde Inzlingen liegt im äußersten Südwesten der Bundesrepublik im sogenannten Dreiländereck Schweiz/Frankreich/Deutschland, direkt am Hochrhein an der Schweizer Grenze mit eigenem Grenzübergang. Inzlingen wurde urkundlich erstmals im Jahre 1228 erwähnt. Das Wahrzeichen der Gemeinde ist das Inzlinger Wasserschloss aus dem 16. Jahrhundert.

Inzlingen liegt vor den Toren der Schweizer Großstadt Basel mit seinem reichhaltigen kulturellen Angebot, den vielen Einkaufsmöglichkeiten und attraktiven Arbeitsplätzen in der Chemie keine 15 Autominuten entfernt. Die Verkehrsanbindungen im öffentlichen Personen-Nahverkehr sind bestens strukturiert. So pendelt auch ein großer Teil der ca. 2.500 in Inzlingen lebenden Menschen täglich in die Schweiz zur Arbeit.

Inzlingen verfügt über eine sehr gute Grundversorgung mit Bäckerei, Metzgerei, Apotheke, Lebensmittelladen und Ärzten. Weitere Einkaufsmöglichkeiten befinden sich in den nahe gelegenen Städten Lörrach, Weil am Rhein und Rheinfelden, sowie in der schweizerischen Nachbarschaft Riehen und Basel. Es gibt zwei Kindergärten im Ort, Kleinkindbetreuung und Kindertagesstätte, sowie eine Grundschule. Weiterführende Schulen befinden sich in den Nachbarstädten.

Unser Wohnhaus ist zentral gelegen im Oberdorf der Gemeinde Inzlingen mit sehr kurzen Wegen zum Kindergarten zur Schule und zu sämtlichen oben genannten Einkaufsmöglichkeiten.
Neben dem Wohnhaus an der östlichen Grundstücksgrenze führt eine breite Betonrampe hinunter zum Terrassenbereich und vor das Nebengebäude. Früher hat man bei diesen Häusern wegen der Hanglage aus Kostengründen derartig steile Abfahrten gebaut um im unteren, flachen Grundstücksteil zu parkieren bzw. sein Gefährt unterzustellen. Im Bereich der Rampenfläche wäre ausreichend Platz für den Neubau einer Garage/ eines Carports oder den Einbau eines KFz- Stellplatzes.
Gegenüber auf der anderen Straßenseite stehen ca. zehn öffentliche KfZ Parkpläze zur Verfügung.


Die Immobilie wird Ihnen ausschließlich von ALTMANN Immobilien GmbH angeboten.
© 2022 ALTMANN Immobilien GmbH onOffice Software