Objektreferenzen

Domizil für eine kleine Familie in Inzlingen- Wohnhaus mit Garten komplett modernisiert zu vermieten

Das Wohnhaus wurde 1985 in Doppelhausform errichtet. Unsere süd/west ausgerichtete Haushälfte befindet sich im hinteren Grundstücksbereich und damit nicht an der Straße, wobei es sich bei der Straße auch nur um eine Stichstraße (Sackgasse) handelt. 2022 wurde das gesamte Haus saniert und erst vor kurzem bezugsfertig. Im einzelnen wurden folgende Maßnahmen durchgeführt:

Neuer Eingangsbereich, Eingangstür, komplett Sanierung Gäste-WC im EG und das Familienbadezimmer im DG, sämtliche Bodenbelege wurden erneuert (hochwertiger Vinlyboden, ausgenommen das Wohnzimmer es hat einen Holzparkettboden; Das Wohnhaus wurde komplett mit neuen Fenstern ausgestattet u. Beachtung der neusten Anforderungen der ENEV (Energieeinsparverordnung). s. hierzu beigefügten Energieausweis. Die neuen Dachflächenfenster wurden mit entsprechenden Beschattungen ausgestattet. Alle Rollläden und die Jalousie nach Süden sind elektrisch gesteuert. Die Küche wurde komplett neu eingebaut und ist ausgestattet mit: Herd/Backofen/Geschirrspüler/hoher Kühlschrank mit Kühlunterschrank. Das Wohnhaus bekam zudem eine neue Heizung.

Aktuell wird die gesamte Erschließung (Zuwege zu beiden Wohnhäusern) und die Garagenvorplätze neu gestaltet und mit modernen Steinfliesen belegt.

Bei unserem Wohnhaus wird der nach Süden ausgerichtete Garten neu angelegt. In der momentanen Phase können Sie als Mieter sehr gerne Ihre persönlichen Vorstellungen in die Gestaltung des Gartenbereichs einbringen. Im Außenbereich auf der Westseite des Wohnhauses wird noch eine große abschließbare Einstellmöglichkeit für Fahrräder/ Gartengeräte Kinderwagen etc. aufgestellt. Bis zur endgültigen Fertigstellung der Außenanlage wird die Miete um EUR 100.00 monatlich gemindert. EnergieausweisArt: BedarfsausweisGültig bis: 17.06.2032Endenergiebedarf: 74.20 kWh/(m²*a)Baujahr lt. Energieausweis: 2022Wesentlicher Energieträger: GasKlasse: B
Der Hauseingang befindet sich auf der Nordseite des Wohnhauses. Eine breite Hauseingangstür führt direkt in die Diele. Gleich rechts im Grundriss eine Gästetoilette. Links im Grundriss die Küche daneben ein großes Esszimmer mit Holzkassettendecke und separaten Ausgang (Terrassentür) auf die im Westen angelegt Terrassenfläche. Ein sehr breiter Bogendurchgang führt in das danebenliegend Wohnzimmer mit besagtem Echtholz massiv Parkettboden. Das Wohnzimmer ist mit einer sehr breiten doppelflügligen Terrassentür nach Süden ausgestattet. Von hier gelang man in den kleinen aber feinen Garten im Süden. Eine modern gestaltete mit Holz belegteTreppe führt hinauf in das Dachgeschoss. Dort oben gibt es drei Zimmer, zwei größere Giebelzimmer und ein kleines Dachzimmer nach Süden. Dieses Zimmer ist mit einem hochwertigen von außen beschatteten Dachflächenfenster ausgestattet. Gegenüber den Zimmern befindet sich ein Badezimmer mit Dusche und Badewanne ausgestattet. Badezimmer und Gästetoilette sind modern mit dunklen und weißen großformatigen Fliesen ausgestattet. Im Flurbereich hier oben gibt es ein Zugang in den Speicherraum unter dem Dach.
Neben der Küche (wieder im EG) führt eine Treppe hinunter ins UG/ Keller. Wir kommen hier zuerst in einem großen Zimmer an. Ein Wohnraum im Basement mit einem großen Fenster nach Westen in den Gartenbereich. Dieser Raum ist vielfältig nutzbar. Spielzimmer, Büro, Fitness etc. Daneben zwei Kellerräume. Der klassische Vorratsraum und der Heizraum mit Trockenmöglichkeit, Waschbecken, Waschmaschinenanschlüsse usw.
Inzlingen ist eine politisch selbständige Wohngemeinde mit dörflichem Charakter. Sie liegt im schönen Dreiländereck Deutschland / Schweiz / Frankreich und grenzt unmittelbar an Riehen / Kanton Basel Stadt (eigener Grenzübergang). Inzlingen wurde erstmals im Jahre 1228 urkundlich erwähnt. Sein Wahrzeichen ist das Wasserschloss aus dem 15. Jahrhundert.
Mit seinen ca. 2.500 Einwohnern zählt Inzlingen in der Region zu den bevorzugten Wohngemeinden mit hoher Lebensqualität. Auf einer Gemarkungsfläche von 948 ha ist der Ort sehr idyllisch eingebettet in ein Tal, umgeben von Wiesen und Wäldern mit gut ausgebautem Wanderwegenetz.
Inzlingen verfügt über eine sehr gute Grundversorgung mit Bäckerei, Metzgerei, Apotheke, Lebensmittelladen und Ärzten. Weitere Einkaufsmöglichkeiten befinden sich in den nahe gelegenen Städten Lörrach, Weil am Rhein und Rheinfelden, sowie in der schweizerischen Nachbarschaft Riehen und Basel. Es gibt zwei Kindergärten im Ort, Kleinkindbetreuung sowie eine Grundschule. Weiterführende Schulen befinden sich in den erwähnten Nachbarstädten.

Das angebotene Einfamilienhaus befindet sich im Oberdorf der Gemeinde Inzlingen in zentraler Lage. Sämtliche Geschäfte, Landmarkt mit Postfiliale, Bäcker, Metzger, Apotheke, Blumen, Friseur und zwei Ärzte (Zahnarzt u. allgem. Medizin) befinden sich in unmittelbarer Nähe. Auch ein Kindergarten und die Grundschule sind nur 200 und 300 Meter entfernt.
Die Mieter schließen mit den Versorgungsunternehmen direkt die entsprechenden Verträge ab. Das betrifft Gas, Wasser u. Strom.

Nach Rücksprache mit dem Energieberater und der involvierten Heizungsbaufirma sollte ein monatlicher Abschlag für Gas u. Wasser in Höhe von EUR 250,00 - EUR 300,00 ausreichend sein.

Die monatliche Miete beträgt danach: Kaltmiete EUR 1.625,00 + Küche EUR 75,00 + Garage EUR 50,00 = EUR 1.750,00. Dazu monatliche NK- VZ auf umlagefähige sonstige Betriebskosten in Höhe von EUR 80,00 = EUR 1.830,00 zzgl. obiger Abschlag für Heizung u. Warmwasser.
© 2022 ALTMANN Immobilien GmbH onOffice Software